“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Sie sind hier:

Sie sind hier

AdB aktuell Nr. 6/2017: Informationen aus Profession & Politik

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Jahr neigt sich dem Ende zu – Zeit für uns, Sie noch einmal über die zahlreichen Aktivitäten des Herbstes zu informieren. Die AdB-Fachkommissionen haben getagt, die Haustechniker haben sich fortgebildet, Träger politischer Bildung und Selbstorganisationen Geflüchteter konnten erfolgreich Kontakte knüpfen, im Projekt "anders statt artig" fand bereits die 5. Methodenwerkstatt statt und das Projekt "Empowered by Democracy" nimmt an Fahrt auf.

Mit der Mitgliederversammlung Ende November wurden die Weichen für das kommende Jahr gestellt und eine Stellungnahme zum Jahresthema 2018 Wer bildet Meinung? Gesellschaftspolitischer Diskurs zwischen Medienfreiheit und "alternativen Fakten" verabschiedet. Bei der vorangehenden Fachtagung zum gleichen Thema konnten sich die Teilnehmenden zudem umfassend mit diesem Thema auseinandersetzen. Mehr dazu und zahlreiche Meldungen, Tipps und Hinweise lesen Sie in diesem Newsletter.

Wenn Sie zum Jahresthema 2018 Veranstaltungen und Projekte durchführen, veröffentlichen wir diese gerne auf unserer Webseite. Bitte senden Sie uns Ihre Hinweise an meissner@adb.de.

Gerne können Sie uns auch darüber hinaus Informationen und Veranstaltungen zuschicken (meissner@adb.de). Wir prüfen dann, ob wir sie in den nächsten Newsletter aufnehmen können. Redaktionsschluss ist am 9. Februar 2018.

Stellenausschreibungen für den Stellenmarkt können uns die AdB-Mitgliedseinrichtungen übermitteln an neumann@adb.de.

Wir wünschen Ihnen eine frohes Weihnachtsfest und einen schwungvollen Start in das neue Jahr!

Mit besten Grüßen aus der AdB-Geschäftsstelle

AdB IN AKTION

AdB-JAHRESTHEMA

GUT ZU WISSEN

FÜR DIE PRAXIS

VERANSTALTUNGEN