“Demokratie
braucht
politische Bildung”

Sie sind hier:

Sie sind hier

Mitglieder

Die Mitglieder des AdB sind Einrichtungen der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung mit unterschiedlichen Profilen. Dazu gehören Jugendbildungsstätten, Heimvolkshochschulen, internationale Begegnungsstätten, Akademien der parteinahen Stiftungen etc. Sie widmen sich schwerpunktmäßig der politischen Bildung, der Jugendbildung, der Weiterbildung sowie der internationalen und/oder interkulturellen Bildung.

Die Bildungsstätten im AdB sind besondere Lernorte der politischen Bildung. Ihre Philosophie ist das gemeinsame Leben und Lernen unter einem Dach. Methodische Kreativität und Themenauswahl motivieren zu intensiven Bildungserfahrungen.

 

Hier finden Sie ein vollständiges Mitgliederverzeichnis des AdB (Stand: November 2017 | pdf, 124 KB).

 

Mitgliederdatenbank

Die AdB-Mitgliederdatenbank bietet eine Suche nach Einrichtungen politischer Jugend- und Erwachsenenbildung, die Mitglied im AdB sind. Dabei kann nach Bundesland, Bettenzahl und/oder thematischem Schwerpunkt gefiltert werden. Jede Bildungseinrichtung wird mit einer Profilseite kurz vorgestellt. Detaillierte Informationen erhalten Sie über die Webseiten unserer Mitglieder.

 

Mitglied werden

Welche Vorteile bietet eine Mitgliedschaft im AdB? Welche Voraussetzungen sollten vorhanden sein? Wie gestaltet sich das Aufnahmeverfahren? Diese Fragen werden hier beantwortet.